optda data Banneroptda data Banner
Highlights eva/3 viva! stationär Version 3.0
Versionsbeschreibung
Der Kunde steht im Mittelpunkt – im Gesundheitswesen gilt dies mehr als in allen anderen Bereichen. Wer es sich als Hilfsmittelanbieter zum Ziel gemacht hat, seine Kunden schnell und zugleich hochwertig zu versorgen, sollte die Wirtschaftlichkeit seiner Arbeit dennoch nicht aus den Augen verlieren.
Service Pack 3 für eva/3 viva! stationär Version 3.0 jetzt verfügbar.
Ab sofort ist für die Version 3.0 das Service Pack 3 (SP3) verfügbar.
Kontaktieren Sie unsere Supportabteilung und vereinbaren Sie ihren Termin,
um von den Vorteilen des Service Pack 3 zu profitieren.
Service Pack 3  für eva/3 viva! ambulantund stationär Version 3.0 jetzt verfügbar.
- eva/3 DDA (Digitales Dokumenten Archiv): Stapelverarbeitung ganzer Dokumentenmappen und neue Dokumententypen. Verbesserte Barcodeerkennung und Unterstützung von Duplexscannern.
- eva/3 geo: verbesserte Fahrzeugdarstellung im Modul "Tracking"
- diverse Optimierungen und Erweiterungen im Modul Zeitwirtschaft
- diverse Optimierungen und Erweiterungen im Modul Dienstplanung
- eva/3 touch: verbesserte Unterstützung durch Bildschirmtastatur
- allgemeine Stabilisierung und Leistungsverbesserung

Pflegemanagement 2010
eva/3 viva! geht ins Web!
Den eva/3® viva! Pflegemanager haben wir für Sie umfassend überarbeitet und den aktuellen MDK-Richtlinien angepasst. So entsprechen Ihre Leistungen den Anforderungen des MDK und Sie sind auch bei spontanen Prüfungen auf der sicheren Seite.

Der neue Pflegemanager 2010 enthält:
- Formulierungshilfe und Prophylaxe
- Expertenstandards

Auch das ist neu:
Den Pflegemanager 2010 können Sie ab sofort auch als unabhängiges Programm als Internet-Anwendung ohne die eva/3® viva! Vollversion erwerben.

eva/3 Touch
Als optimale Kontrolle für den Soll-Ist-Abgleich mit geplanten Leistungen und Zeiten und als sinnvolle Ergänzung zum Basis-Programm dient das eva/3® touch System. Es ermöglicht die umgehende Datenerfassung von erbrachten Leistungen am Terminal, die schnelle Abfrage relevanter Informationen zum Patienten und die Nachverfolgung von Arbeitsabläufen. So optimieren Sie Ihre Kalkulation, planen Ihre Pflegeleistungen noch effizienter und verfügen über eine einfache und schnelle Lösung zur Pflegedokumentation.

eva/3 Touch
eva/3 sync
eva/3 sync
eva/3® sync synchronisiert Ihre Daten über einen Server der opta data, so dass die Inhalte in der Software auf allen Geräten synchron bleiben. Überall, auf den Computern in Ihren Räumlichkeiten genauso wie auf den mobilen Lösungen wie Laptops liegt so der gleiche Datenbestand vor. Sobald mit einem der eingesetzten Geräte Einträge erstellt oder geändert werden, werden diese automatisch an alle vernetzten Geräte gesendet – und das, ohne dass Sie einen Abgleich anfordern müssen.
eva/3 Online Backup
Die fachgerechte Sicherung Ihrer Daten ist für jeden Betrieb von höchster Wichtigkeit. eva/3®
Online-Backup ist ein professionelles Datensicherungskonzept, das Ihre Daten zuverlässig vor allen möglichen Verlustursachen, z. B. durch Diebstahl, Brandschäden oder Fehlbedienungen schützt.
eva/3 Online Backup
eva/3 mobil-edition für Google-Handys und Notebooks
Mit der eva/3® mobile edition nutzen Sie die eva/3® viva! Pflegesoftware auch auf Ihrem
Internet-Handy. Damit sind Sie noch mobiler und können Daten bequem eingeben und aktualisieren – auch unterwegs im Auto oder bei Ihren Patienten. Die Leistungserfassung wird dadurch noch komfortabler.

eva/3 mobil-edition für Google-Handys und Notebooks
eva/3 DDA (Digitales Dokumentationsarchiv)
Sie möchten die manuelle Pflegedokumentation Ihrer Patienten dauerhaft in Ihrer Software hinterlegen? Mit eva/3® DDA ist eine solche Archivierung jetzt ganz einfach und erspart Ihnen eine Menge Aufwand. Denn eva/3® DDA versieht die Dokumenatationsblätter zu jedem einzelnen
Patienten mit Barcodes. Diese werden beim Einscannen wiedererkannt, so dass das Dokument gleich wieder dem richtigen Patienten zugeordnet wird.

Mit einem speziellen Scanner, den wir Ihnen zur Verfügung stellen, können Sie die Dokumente gleich stapelweise und somit wesentlich zeitsparender einscannen. Sie verwenden ihre eigenen Datenblätter für die Pflegedokumentation? Auch mit einem Bondrucker für die Barcodes statten wir Sie auf Wunsch gerne aus.
- Digitalisierung (Scan) der Patienten-Dokumetationsmappe
- mit automatischer Patientenzuweisung (kein Wechsel des eingesetzten Doku-Systems erforderlich)

eva/3 DDA (Digitales Dokumentationsarchiv)
Arbeiten Sie mit DANpad? eva/3 DDA beinhaltet eine vollständige Integration der neuen mobilen Dokumentationslösung der Firma DAN PRODUKTE.

DAN Produkte
Weitere Neuheiten
In vielen weiteren Modulen haben wir eva/3® viva! für Sie erweitert und optimiert. Ab sofort bietet Ihnen die Software auch diese Vorteile:

1. eva/3 umfangreich überarbeitet, verbesserte Stabilität
2. Anbindung W7, Server2010, 64bit Betriebssystem
3. Taschengeldverwaltung
4. Verbesserte Betriebstrennung in allen Modulen
5. Optimierte Darstellung von Pflegeunterbrechungen
6. Unterstützung für die Intensivpflege – in Planung, Dokumentation und Abrechnung
7. Optimierte Verknüpfung von Dienstplanung und Zeitwirtschaft u. v. m.
Weitere Neuheiten


Seite 5 von 5
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ältere Einträge >>
Kundenservice
Neue Service Zeiten
Service-Nummer
(0201) 89094-777


Downloads
Unter diesem Punkt können Sie zu folgenden Informationen gelangen:

- aktuelle Preislisten & Hilfsmittelverzeichnis
- Update-Informationsdienst