optda data Banneroptda data Banner
Mit digitalem Briefversand Ressourcen
und Kosten sparen!
Die Kooperation mit der Deutschen Post AG ist ein weiterer Schritt der opta data hard- und software GmbH in der digitalen Welt, um Ihnen den größtmöglichen Service zu bieten. Mit E-POST können Sie so einfach wie nie Briefe online versenden: Rechnungen, Zuzahlungsrechnung oder Mahnungen erstellen, online absenden- fertig. Ihr digital erzeugter Brief wird von der Deutschen Post AG ausgedruckt, kuvertiert und frankiert. Das spart Zeit, entlastet Mitarbeiter und hilft, Kosten zu reduzieren.
Mit der E-Post Integration in die eva 3 sind Sie ökonomisch wie ökologisch bestens vorbereitet für die digitale Zukunft.
Highlights eva/3 viva! san/ot Version 4.0
Versionsbeschreibung
Mit der aktuellen Version 4.0 von eva/3 ® viva! wurden weitere Verbesserungen, Erweiterungen und Stabilisierungen zur Verfügung gestellt, die in dieser Handbuchergänzung beschrieben werden.

Über die gewohnten Neuerungen hinaus haben wir für Sie an einem Facelift gearbeitet. Die Oberfläche der eva/3 ® viva wurde komplett Überarbeitet. Wir hoffen Ihnen damit mehr Übersichtlichkeit und klarere Kontraste anbieten zu können, sodass Sie sich schneller zu und besser zu Recht finden können.
Ein komplett neues „Look and Feel“ in Version 4.0

Neue Version von eva/3 viva! san/ot bietet:
- eine größere Schrift und neue Farben für mehr Komfort,
- ein neues Konzept für Patientennavigator und Menüleiste
- über 100 Detailänderungen
- TeamViewer-Integration
- neue Supportunterstützung
- neue Onlineschulungen

Der neue Laserscanner (ab Herbst 2013 lieferbar)
- beleuchtetes Display
- Einfache Erfassung


Neu: eva3 center und eva3 store sind online!

Im eva 3 center erwarten Sie:
- Übersicht Ihrer Kundendaten
- Online-Updateservice
- immer aktuelle Versionsbeschreibungen
- Abonnements
- Integriertes Ticketsystem

Im eva3 store erwarten Sie:
- eva/3 Modulerweiterungen
- eva/3 cloud-Produkte
- Hardware und Zubehör
- Dienstleistungen
- Seminare

Dauerversorgung jetzt leichter
Für die wiederkehrende Versorgung von Kunden, z. B. in den Bereichen Inkontinenz, Stoma und Nahrung, bietet Ihnen eva/3® viva! jetzt eine automatisierte Abwicklung. Die Erfassung wird damit enorm vereinfacht: Benötigte Artikel wählen Sie im Hauptvorgang aus und diese werden automatisch in einen neuen Liefervorgang integriert. Dabei prüft eva/3® viva! für Sie Positionsveränderungen bei Erstund Folgeverordnung.

Präqualifizierungs-Assistent
Alle Daten für die Präqualifizierung, die in egeko erfasst sind, sind ab sofort in eva/3® viva! abrufbar. So werden Sie bei jedem Vorgang auf die Abrechnungsfähigkeit je Institutionskennzeichen hingewiesen und können so ganz einfach feststellen, ob ein Produkt ggf. durch einen anderen Filialbetrieb versorgt
werden darf.
eva/3® viva! für das iPad

Software-Lösungen erfolgreich im Berufsalltag einsetzen – mit unseren Apps für die Hilfsmittelbranche funktioniert das auch unterwegs. So wird Ihr iPad zu einer echten arbeitshilfe, von der Sie und Ihre Kunden gleichermaßen profitieren. Punkten Sie bei Beratung, Service und Verkauf – auch direkt vor Ort!
Mit der erweiterten App-Version unserer erfolgreichen Branchensoftware nutzen Sie eine Vielzahl von Modulen und Funktionen bequem unterwegs, z. B. bei Auslieferungsfahrten und Beratungsterminen.
- Touren- und Terminpläne
- Maßkarten
- Auftrags-Schnellannahme und
- Heimerfassung
- Warenwirtschaft

Integriert: egeko Hilfsmittelberater
Versorgungsberechtigung, Preise, KV-Freigrenzen, Eigenanteile und vieles mehr – vor der Versorgung sind zahlreiche Details zu beachten. Mit dem in eva/3® viva! für das iPad integrierten egeko Hilfsmittelberater erhalten Sie auch unterwegs schnell und zuverlässig Antwort über Ihre gesamte Vertragswelt mit den Kostenträgern. Außerdem unterstützt er Sie bei der Kundenberatung.




eva/3® geo für das iPad
Wo sind Ihre Fahrzeuge unterwegs? Mit der neuen App eva/3® viva! geo gewinnen Sie schnell den Überblick über die genauen Standorte Ihre Fahrzeuge – und das in Echtzeit! Dazu werden in Ihren Dienstwagen feste oder mobile Sender angebracht, die über ein GPS-Signal ihren Standort an eva/3® viva! geo übermitteln. Eine Identifikation des jeweiligen Mitarbeiters ist dabei natürlich ebenso möglich wie das Ausschalten des Signals bei privaten Fahrten.
eva/3® viva! Flottenoptimierung: Spart mehr als nur Benzin
Wer seinen Fuhrpark wirtschaftlich einsetzen will, hat bei der Disposition eine ganze Menge einzuplanen: Ladezeiten, Fahrerqualifikationen, Fahrzeugausstattung, Anschlusstermine und vieles mehr. Eine klassische Tourenoptimierung stößt da schnell an Grenzen. Anders die eva/3® viva! Flottenoptimierung: Sie plant und optimiert – genau aufeinander abgestimmt – die Touren Ihres gesamten Fuhrparks und hilft so, nicht nur Benzin, sondern auch Geld, Zeit und die mühevolle Planung zu sparen. - Optimierung und Abstimmung von allen Touren
- Zusammenfassung von Einzel- zu Sammelbesuchen
- Berücksichtigung von Ladezeiten, Fahrerqualifikation, Fahrzeugkategorien und -ausstattungen
- Planung von Rahmentouren anhand der Postleitzahl

Eine sorgfältige Terminplanung birgt enorme Zeitersparnisse. Deshalb unterstützt Sie die eva/3® viva! mit zahlreichen Funktionen zur optimierten Terminplanung:
- Vorabprüfung von Terminen
- Planung von Sonderterminen
- Überstellung von Terminen in Touren
- Einfache Erstellung von Folgeterminen, z. B. wenn der Kunde nicht erreicht werden konnte
- Übersicht aller verplanten Termine mit zahlreichen Filtermöglichkeiten

eva/3® FibuNet: Die komfortable Finanzbuchhaltung
eva/3® geo – für mehr Mobilität
Bequem, sicher und mit GoBS-Testat ausgezeichnet – das ist eva/3® FibuNet, das neue Finanzbuchhaltungssystem. Per Webserver werden Inhalte automatisch aus eva/3® viva! übertragen: Stammdaten, Kontenbuchungen durch Ein- und Ausgangsrechnungen und vieles mehr. Im Gegenzug importiert eva/3® FibuNet erfasste Zahlungseingänge in eva/3® viva!. So einfach und bequem kann Finanzbuchhaltung sein!

- unbegrenzte Buchungsanzahl
- lückenlose Protokollierung
- umfassende Plausibilitätsprüfungen
- betriebswirtschaftliche Auswertungen
- Offene-Posten-Verwaltung und Mahnwesen
Umfassende Auskünfte immer griffbereit: Mit dem egeko Hilfsmittelberater
Bin ich für meinen Kunden versorgungsberechtigt? Benötigt die Krankenkasse einen Kostenvoranschlag? Kann ich das vereinfachte Abrechnungsverfahren anwenden? Alle Antworten auf die hilfsmittel- und kassenspezifische Versorgungsberechtigung liefert Ihnen der egeko Hilfsmittelberater schnell und bequem. Grundlage dafür sind die aktuellen Daten aus der egeko Vertragsdatenbank.

Und auch für die Beratung Ihrer Kunden leistet die Anwendung wertvolle Hilfestellungen: Schritt für Schritt führt Sie der egeko Hilfsmittelberater durch Ihr erfolgreiches Beratungsgespräch – ganz gleich, ob im Geschäft oder vor Ort beim Kunden.

eHMB für iPad
Profitieren statt investieren: Sparen mit Server-Hosting

Was ist das wichtigste Kapital eines Hilfsmittelanbieters? Nicht nur das eigene Fachwissen, die Kompetenz der Mitarbeiter, Immobilien oder der Fuhrpark sind unverzichtbare Grundlagen erfolgreicher Arbeit: Auch die Daten zählen dazu! Dies zeigt sich spätestens dann, wenn Daten verlorengehen – z. B., wenn plötzlich die Hardware versagt oder Computerviren zu Datenverlust führen. Geraten Daten in die falschen Hände, hat eine solche Verletzung datenschutzrechtlicher Bestimmungen im Gesundheitswesen unangenehme Folgen.

Viele Leistungserbringer beugen vor – allerdings mit hohem Aufwand und beträchtlichen Kosten: Ein eigener Server verlangt nach regelmäßigen Wartungen durch einen Fachmann, der Datenbestand muss kontinuierlich gesichert werden. Und auch der Schutz der Daten ist durch eine solche Lösung nicht garantiert: Diebstahl, Brand oder versehentliches Löschen können auch einen eigenen Server betreffen. Profitieren statt investieren: Sparen mit Server-Hosting Höchste Sicherheit zum günstigen Preis bietet deshalb das Server-Hosting von opta data. Dabei ist Ihr PC online mit dem opta data Hochsicherheitsrechenzentrum verbunden.

Dort sind die Branchensoftware eva/3® viva! und Ihre Daten auf modernen, ausfallsicheren Servern für Sie gespeichert.


eva/3® geo – für mehr Mobilität
d.3 – Dokumenten-Management für mehr Sicherheit und Übersicht!
Die Zahl der Dokumente, die in einem Sanitätshaus jeden Tag bearbeitet und verwaltet werden, ist enorm: Rezepte, Ein- und Ausgangspost, Wunddokumentationen, Lieferscheine, Verträge, Genehmigungen von Kostenvoranschlägen und viele mehr sorgen dafür, dass schnell der nötige Überblick verlorengeht.

Gemeinsam mit der d.velop AG bieten wir
Ihnen – als exklusiver Vertriebspartner für den
Sanitätshausmarkt – nun eine Lösung, die
Ihnen eine strukturierte Verwaltung,
revisionssichere Archivierung und einfache
Bearbeitung Ihrer Dokumente garantiert: d.3.

- Archivierung
- Dokumenten-Management
- Workflow-Management
- Records-Management
- E-Mail-Management
- Office-Management
- Cold



eva/3 viva! und d.3 – Dokumenten-Management

Synchronisiert alle Geräte: Die eva/3® cloud
Der aktuelle Stand auf allen Hardware-Geräten, zu jeder Zeit von jedem Ort aus Zugriff auf aktuelle Daten, ohne immer wieder ein Update durchführen zu müssen: Das ermöglicht die eva/3® cloud. Sie synchronisiert die Inhalte aller Geräte, vom PC im Betrieb und in der Filiale über den Laptop bis hin zum iPad und stellt so sicher, dass jedem Mitarbeiter jederzeit die aktuellen Daten zur Verfügung zu stehen – egal, an welchem Ort er sich gerade befindet und ohne eine gezielte Abfrage durchführen zu müssen.


So funktioniert die eva/3® cloud
Die eva/3® cloud synchronisiert Ihre Daten über einen Server der opta data. Oder einfacher ausgedrückt: die eva/3® cloud sorgt dafür, dass die Inhalte in der Software auf allen Geräten synchron bleiben. Überall, auf den Computern in Ihren Räumlichkeiten genauso wie auf den mobilen Lösungen, wie Laptops oder Smartphones, liegt so jederzeit der gleiche Datenbestand vor.

Sobald an einer Stelle innerhalb Ihrer Software Änderungen erfolgen, werden diese von einem „Boten“ an alle vernetzten Geräte gesendet. Die Daten werden an der entsprechenden logischen Stelle innerhalb der Software auf allen relevanten Endgeräten integriert. Dafür wird lediglich eine Verbindung zum Internet benötigt.
Allgemeine Neuerungen
  • Ein aktualisiertes Pharmazentralnummer Verzeichnis, Stand September 2013 steht Ihnen ab sofort zur Verfügung;

  • Die Postleitzahlendatenbank wurde ausgetauscht und befindet sich nun auf einem aktuellen Stan

  • Mit der Version 4.0 wird die Technische Anlage Version 9 für den DTA, welche ab dem 01.10.2013 gültig ist, unterstützt
  • Anmerkung:
    In allen Programmbereichen werden beständig über die Erweiterungen hinaus aufkommende Fehler beseitigt. Eine Auflistung aller derartigen Korrekturen würde über den Rahmen dieser Beschreibung hinaus gehen. Daher sind wir darum bemüht, den Fokus auf Neuerungen zu richten und ausschließlich bedeutsame Probleme zu dokumentieren – was nicht zuletzt der Übersichtlichkeit dienlich ist.



    Seite 1 von 6
    << neuere Einträge | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
    Kundenservice
    Neue Service Zeiten
    Service-Nummer
    (0201) 89094-777


    Downloads
    Unter diesem Punkt können Sie zu folgenden Informationen gelangen:

    - aktuelle Preislisten & Hilfsmittelverzeichnis
    - Update-Informationsdienst